Montag, 19. August 2019   
Suchen
 
Kategorien
Willkommen
Unsere Themen
Jugend
Familie
Senioren
Unser Ort
Vorstand
Links
Impressum
Termine
Donnerstag
29. August 2019
Ferienprogramm der Frauen Union

 

Freitag
13. September 2019
Landesversammlung der Frauen Union in Veitshöchheim
mehr
Unsere Themen

Schön, dass Sie sich für unsere Themen interessieren!

Unser Engagement und die Aktivitäten dazu erstrecken sich auf vielfältige Bereiche wie: Jugend, Familie, Senioren, Unser Ort.

Es gibt noch viel zu tun. Wir handeln!

Der direkte Draht

Bundeskanzlerin Angela Merkel

Die Frauen Union bietet die Möglichkeit, auf direktem Weg Kontakt zu Politikerinnen aller Ebenen zu bekommen. So hatte unsere Ortsvorsitzende Ute Nicolaisen-März auf dem Parteitag der CSU Gelegenheit, Bundeskanzlerin Angela Merkel zu begegnen.

Der Frauen-Union ist es in den letzten Jahren gelungen, durch intensive Nachwuchsarbeit einen großen Kreis engagierter Frauen aller Altersstufen zu mobilisieren. Auf diese Weise bildet sich ein Frauen-Netzwerk mit dem direkten Draht nach oben! Unsere Mandatsträgerinnen haben immer ein offenes Ohr für unsere Belange und sind auf dem kürzesten Weg für uns erreichbar. Unsere Landatgsabgeordnete aus der Nachbargemeinde Feldafing, Dr. Ute Eiling-Hütig, ist eine langjährige Weggefährtin unserer Ortsvorsitzenden im Mentoring-Programm der FU und ist für uns jederzeit ansprechbar. (unten links)

Dr. Ute Eiling-Hütig


Das Förderprogramm der Frauen Union bietet auch die Gelegenheit zur Diskussion mit unserer Politprominenz.

Karin Wania-Michels mit der Europaabgeordneten Dr.Angelika Niebler (unten links). 

Karin Wania-Michels (rechts) mit Angelika Niebler (links)


 

Aktuelles

Bezirksversammlung der FU Oberbayern
Mit hervorragenden 98,5 % wurd Ulrike Scharf bei der Bezirksversammlung in Waging am See erneut zur oberbayerischen FU-Vorsitzenden gewählt. Unsere Stimmkreisabgeordnete Dr. Ute Eiling-Hütig wurde mit dem besten Ergebnis stellvertretende Bezirksvorsitzende.
mehr
Fotoecke

Kreistagsinformationsfahrt auf die Zugspitze und zum Walchenseekraftwerk
mehr

CSU.de